Verleih von Schweißmaschinen

Die Firma TAKO AR Sp. z o.o. beschäftigt sich in Zusammenarbeit mit dem Unternehmen Georg Fischer mit dem Verleih von Stumpf- und Muffenschweißmaschinen für Rohre und Formstücke aus PE, PP und PVDF. Darüber hinaus finden Sie in unserem Sortiment Zubehör, das Ihnen die Ausführung von fachgerechten Schweißarbeiten auf der Baustelle erleichtert.
Alle von uns angebotenen Geräte verfügen über die erforderliche Kalibrierung und CE-Kennzeichnung.

Wir bieten attraktive Leihbedingungen. Jede Anfrage wird von uns beantwortet.
Bei der Reservierung, Rückgabe oder anderen mit dem Verleih unserer Maschinen in Verbindung stehenden Angelegenheiten wenden Sie sich bitte an:

Marcin Kryk (Wrocław)
tel. +48 607 337 327, +48 71 372 68 50 wew. 37
e-mail: marcin.kryk@tako-ar.eu

Przemysław Morawski (Poznań)
tel. +48 603 410 450, +48 61 656 67 70
e-mail: przemyslaw.morawski@tako-ar.eu

 

Wir bieten eine große Auswahl an Leihmaschinen:

- Muffenschweißmaschine mit Scanner oder Lichtgriffel bis Ø1200 mm

Muffenschweißmaschine für das Schweißen von Formstücken aller Hersteller mit Schweißnahtspeicher, Ausdruck möglich, mit Strichcodeleser in Form eines Scanners oder Lichtgriffels;

- Stumpfschweißmaschinen für Rohre mit einem Durchmesser von Ø40 bis Ø1200.

Stumpfschweißmaschinen für PE, PP und PVDF-Rohre, manuelle oder automatische Schweißmaschinen mit Registrierung der Schweißnähte und Möglichkeit des Ausdrucks der Schweißparameter;

- Werkzeuge

Befestigungsgriffe vom Typ Top Load zum Schweißen von Stutzenschellen ohne unteres Befestigungsteil ElgefPlus (Durchmesserbereich 280 - 400 mm) und SATURN (Durchmesserbereich 280 - 630 mm) sowie weitere Werkzeuge.

Allgemeine Verleihregeln

Die Geräte können von Eigentümern oder Miteigentümern der die Schweißarbeiten durchführenden Firma bzw. von Personen geliehen werden, die zur Vertretung der Firma berechtigt sind.

Für die Ausleihe sind die folgenden Dokumente erforderlich:

•    Bestellung mit Briefkopf des Unternehmens (mit Angabe des Firmensitzes, der Festnetznummer, Mobilfunknummer, Fax, sowie für Gesellschaften Kennzeichnung des Registergerichts, KRS-Nummer, Höhe des Stammkapitals)
•    Aktuelle Bescheinigung über den Eintrag in das Firmenregister oder Auszug aus dem KRS
•    Bescheinigung über die Ausstellung der REGON Identifikationsnummer
•    Bescheinigung über die Ausstellung einer Steuernummer
•    Personalausweis der das Gerät abholenden Person sowie schriftliche Befugnis zur Abholung des Geräts, die von einer zur Vertretung des Unternehmens berechtigten Person ausgestellt ist

Die ausführlichen Verleihbedingungen finden Sie im Anhang zum Leihvertrag. Anhang